logo
service nummern

Datenschutz

Das Vertrauen unserer Kunden, der Schutz ihrer persönlichen Daten und ihrer Privatsphäre haben bei uns höchste Priorität. Wir halten uns selbstverständlich strikt an die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG).

Personenbezogene Daten
Grundsätzlich können Sie unsere Internetseite besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. Zu den personenbezogene Daten gehören beispielsweise Ihr Name, Adresse, Lieferanschrift, Geburtsdatum und Telefonnummer. In den folgenden Fällen benötigen wir aber naturgemäß personenbezogene Daten von Ihnen:

- bei Bestellungen
- bei der Benutzung des durch den „Kundenlogin“ geschützten Kundenbereichs
- wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen
- für den Versand eines „E-Mail-Newsletters“, von Katalogen und brieflichen Werbeanschreiben
- wenn wir sonstige Werbemaßnahmen (z.B. Gewinnspiel) vornehmen und Sie daran teilnehmen möchten

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen und für die damit verbundenen Kundenserviceleistungen sowie für die Pflege der Kundenbeziehungen durch den Versand unseres E-Mail-Newsletters, von Katalogen und brieflichen Werbeanschreiben. Für andere Werbemaßnahmen verwenden wir Ihre Daten nur im Falle einer gesonderten Zustimmung, indem Sie beispielsweise an einem von uns veranstalteten Gewinnspiel teilnehmen. Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns an folgende Postadresse oder E-Mail-Adresse eine entsprechende Mitteilung senden:

Riserius physiotherapeutische Dienstleistungen GmbH
Knollstraße 24
49179 Ostercappeln
E-Mail: 
kundenservice@riserius.de

In keinem Fall verkaufen wir Ihre personenbezogenen Daten oder geben sie aus sonst einem Grund ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe von Daten an mit der Bestellabwicklung betraute Unternehmen (z.B. Versandunternehmen, Bank), an Werbedienstleister (z.B. Werbeagenturen, Druckereien, Versandunternehmen), sonstige Dienstleister mit zweckgebundenen Aufträgen (z.B. Informatikdienstleister zur Pflege unserer Kundendateien) und an Konzernunternehmen für konzernübergreifende Werbemaßnahmen. Diesen Unternehmen und Dienstleistern stellen wir jedoch nur das jeweils erforderliche Minimum an Daten zur Verfügung. Zudem sind selbstverständlich auch diese Unternehmen und Dienstleister verpflichtet, sich an die Datenschutzgesetze zu halten und personenbezogene Daten nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen.

Nicht unmittelbar personenbezogene Daten
Beim Besuch unserer Internetseiten speichern wir zudem automatisch Informationen, die nicht unmittelbar einer Person zugeordnet werden können. Hierzu gehören beispielsweise die folgenden Informationen:

- IP-Adresse
- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (die zuvor besuchte Internetseite)
- URL Clickstream (Reihenfolge der Seiten und Artikel, die Sie sich bei uns angeschaut haben)
- Uhrzeit und Dauer des Aufenthaltes auf unseren Internetseiten

Wir verwenden diese Informationen nicht zur Identifizierung von Personen. Die Informationen werden von uns nur für statistische Zwecke sowie zur Verbesserung unserer Internetseiten und Angebote verwendet. Wir werden die Informationen jedoch ohne einen von uns vorgenommenen vorherigen Identifizierungsversuch an die Strafverfolgungsbehörden weiterleiten, wenn dies zur strafrechtlichen Verfolgung des Missbrauchs unseres Internetshops erforderlich ist. Die datenschutzrechtliche Behandlung obliegt dann den Strafverfolgungsbehörden.

Informationen aus anderen Quellen
Des weiteren fügen wir den Daten unserer Kunden gegebenenfalls Informationen aus anderen Quellen hinzu, um Fehler in unseren Kundendateien zu korrigieren, unsere Kundendateien zu aktualisieren und um unsere Kundendateien für einen besseren Kundenservice sinnvoll zu ergänzen. So übernehmen wir beispielsweise Informationen über korrigierte oder aktualisierte Kundenadressen von unseren Paketzustellern und anderen Transportunternehmen.

Sicherheitsmaßnahmen
Wir nehmen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen vor, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen beinhalten, dass wir Sie nötigenfalls darum bitten, einen Nachweis über Ihre Identität zu erbringen, bevor wir Ihnen persönliche Informationen offen legen.

Cookies
Internetverbindungen sind grundlegend anonym, so dass die Anbieter von Internetseiten die Identität der Besucher und die Häufigkeit der Besuche nicht feststellen können. Wir verwenden daher auf unseren Internetseiten sogenannte Cookies, um verschiedene nutzerbezogene Funktionen zu ermöglichen und dadurch unsere Internetseiten nutzungsfreundlicher zu gestalten.

Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Web-Server an Ihren Browser gesendet werden und auf Ihrem Rechner Informationen ablegen. Bei einem späteren Wiederbesuch unserer Internetseite werden die hinterlegten Informationen an unseren Web-Server zurück gesendet, so dass Sie gespeicherte Benutzereinstellungen nicht noch einmal vornehmen müssen. Durch die von uns verwendeten Cookies werden beispielsweise die Funktionen des „Warenkorbs“ und des „Merkzettels“ ermöglicht.

Cookies brauchen nur minimalen Speicherplatz, enthalten keine unmittelbar personenspezifischen Informationen, enthalten keine Viren und beeinträchtigen oder schädigen Ihren Rechner nicht. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen  uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Zudem gibt es Programme, die die Verwendung von Cookies verhindern. Wenn Sie Cookies jedoch deaktivieren oder verhindern, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Funktionen auf den Internetseiten von Riserius nicht zur Verfügung (z.B. Warenkorb). Zudem werden einige Internetseiten möglicherweise nicht richtig angezeigt. Um sämtliche Funktionen unserer Internetseiten nutzen zu können, müssen Sie also die Verwendung von Cookies zulassen. Wir empfehlen Ihnen, nach Beendigung des Gebrauchs eines Rechners, den Sie mit anderen gemeinsam nutzen, sich stets vollständig abzumelden. Dies gilt umso mehr, wenn der Rechner so eingestellt ist, dass er Cookies akzeptiert.

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Verantwortlich für den Datenschutz bei der Riserius physiotherapeutische Dienstleistungen GmbH ist die Geschäftsführerin Vesna Stojkoska. Bitte wenden Sie sich für Belange des Datenschutzes an folgende Kontaktdaten:

Riserius physiotherapeutische Dienstleistungen GmbH
Knollstraße 24
49179 Ostercappeln
Telefax: 05473 – 80 11 55 2
E-Mail: 
kundenservice@riserius.de


Zurück